cdVet Abwehrkonzentrat Hund

Art.-Nr.: 100247

Langzeitschutz auf Geraniol- und Teebaumölbasis. Die natürliche Alternative zu herkömmlichen chemischen Verfahren zur Abwehr von Lästlingen beim Tier.
Ausführung

13,11 €
131,11 € pro 100 ml

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Art.-Nr.: 100247

Bitte wählen Sie die gewünschte Ausführung.


cdVet Abwehrkonzentrat ist eine Alternative zu den herkömmlichen Verfahren zur Abwehr von Insekten (z.B. Zecken, Flöhe, Milben). Durch seine Kombination aus ätherischen Ölen erfüllt cdVet Abwehrkonzentrat alle Ansprüche an eine Alternative zu den üblichen synthetischen Toxinen.

- Schutz vor Zecken, Flöhen und Milben
- einfache Handhabung
- Wirkstoffe rein pflanzlich
- Langzeitschutz

cdVet Abwehrkonzentrat ist für Hunde ab 12 Wochen geeignet und bietet einen effektiven Schutz vor Lästlingen.
Die Grundstabilisierung ist nach 3 Wochen täglicher Anwendung erreicht, danach ist eine 1 - 2 malige Anwendung pro Woche ausreichend.

Expertentipp: Bei einer ganzjährigen Anwendung bietet cdVet Abwehrkonzentrat einen optimalen Schutz vor Flöhen.
Zusammensetzung
Melaleuca alternifolia Oil, Simmondsia chinensis Oil, Lavandula angustifolia Oil, Geranium Oil; Wirkstoff: Geraniol baua Reg Nr. N-47639

Anwendungsempfehlung
über drei Wochen täglich je 1 Tropfen auf den Finger geben und in beide Ohrzapfen einmassieren oder je einen Tropfen auf den Finger geben und zwischen den Schulterblättern und am Rutenansatz (direkt auf die Haut) einmassieren

Ist die Grundstabilisierung erreicht, genügt eine Anwendung von 1 - 2 mal wöchentlich.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Augenkontakt vermeiden!

Inhalt:10,00 ml

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 gute Alternative

Da ich drei Hunde habe, zwei Schnauzer und einen Collie-Langhaar, bin ich immer auf der Suche nach einem "wirksamen" Zeckenmittel.
Bei meinen Schnauzern ist die "Zeckenplage" nicht so groß wie bei meinem Collie - der hat diese Viecher irgendwie besonders angezogen.
Wobei ich sagen muss dass mein Collie einen etwas eigenen Geruch hat.

Ich benutze dieses Mittel nun 1 Woche lang und ich kann sagen daß bei meinem Collie deutlich weniger Zecken zugange sind.
Ich massiere dieses Öl jeden 2. Tag in die Ohrenzäpfchen und gebe zusätzlich noch 1 Tropfen am Rutenansatz direkt auf die Haut.

Ich hoffe daß wir mit cdVet Abwehrkonzentrat gut über den Sommer kommen sodaß wir keine Chemie mehr benötigen.
Der Geruch ist für die Menschennase eigentlich sehr angenehm, die Hunde mögen es aber nicht besonders!!!
Ich kann es trotzdem empfehlen.
Einfach ausprobieren ... man gibt für sooo vieles Geld aus!

.,20.05.2017
Einträge gesamt: 1